Entry date 30.07.2020
Position number 93530

Die Studienförderung der Friedrich-Ebert-Stiftung

Beschreibung

Bildungsgerechtigkeit hat bei unsTradition! Seit 1925 fördert die Friedrich-Ebert-Stiftung junge, begabte Menschen, die bereit sind, sich für die Gesellschaft zu engagieren und dazu beitragen, in einer Gesellschaft zu leben, in der jede_r gleiche Chancen hat, Potenziale erkannt werden und man sich gegenseitig unterstützt. Gesellschaftspolitisches Engagement ist uns bei den Bewerber_innen daher ebenso wichtig, wie fachliche Qualifikation und Persönlichkeit.

Unsere Stipendienprogramme richten sich an überdurchschnittlich begabte Studierende und Promovierende aus Deutschland und dem Ausland, die die Grundwerte der Sozialen Demokratie mit uns teilen und leben. Wir fördern vor allem diejenigen, die als Erste aus ihrer Familie studieren (Erstakademiker_innen), Frauen, Menschen mit Migrationshintergrund und Geflüchtete sowie Studierende an FHs und der MINT-Fächer.

Als politische Stiftung erwarten wir von unseren Stipendiat_innen ein unseren Werten entsprechendes Ehrenamt. Dem Engagement für die Gesellschaft sind dabei keine Grenzen gesetzt und die unterschiedlichen Formen von Engagement spiegeln sich in der Diversität unserer Stipentiat_innenschaft wider, in der Einheit in Vielfalt gelebt wird.

Der erste Schritt zum FES-Stipendium ist die Online-Bewerbung auf unserer Website: www.fes.de/studienfoerderung


Job type/category
  • Scholarships
Field of study preferred
  • Alle Studiengänge
Favored career stage
  • Student
Sector
  • Other
Language at workplace
  • German
Type of company
  • Stiftung

Contact person

Ihre Fragen zum FES-Stipendienprogramm schicken Sie gerne per E-Mail an: stipendien@fes.de
Address

Friedrich-Ebert-Stiftung
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Germany
Telefon: 0228 883-0
www.fes.de/studienfoerderung



Top Jobs

Events