Top Job Angebote
Events
Home | Impressum | KIT
Deutsch | English



Eintrag vom 17.02.2017
Angebotsnr. 40649

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Big Data Analytics

Stelle ist zu besetzen ab: 01.06.2017
Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben umfassen die Mitarbeit an industrienahen Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Ihre Forschungsausrichtung fokussiert sich auf unsere Schwerpunkte im Bereich Big Data, Data Analytics sowie Maschinelles Lernen, und adressiert die Entwicklung und Implementierung neuer Konzepte für die Analyse und Wertschöpfung auf industriellen Daten. Dabei werden Sie viel mit praktischen Projekten auf realen Daten zu tun haben. Neben der Umsetzung von notebookbasierten Analytics-Ansätzen (z.B. IPython Notebook) für industrielle Datenanalyseprobleme finden Ihre Aufgaben in einem oder mehreren der folgenden Bereiche für Smart Data Analytics statt:
- Design von skalierbaren nutzerfreundlichen Big Data Lösungen,
- Optimierung von Datenanalyseprozessen (auf Basis des CRISP-DM-Modells),
- Entwicklung von Meta-Learning-Ansätzen und Recommender-Systemen.

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre in Vollzeitbeschäftigung befristet. Falls Sie eine Promotion anstreben, ist eine weitere Verlängerung um weitere zwei Jahre möglich. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L Wissenschaft.

Wir suchen engagierte MitarbeiterInnen, die Spaß an der Arbeit in einem jungen, interdisziplinären Team haben. Wir erwarten von Ihnen praktische Erfahrung in der Datenanalytik (Maschinelles Lernen) und Vorkenntnis Verarbeitung großer Datenmengen (Big Data).

Mehr Infos finden Sie in PDF-Anhang.


Art der Stelle
  • PhD
Gewünschtes Studium
  • Ingenieurwissenschaften
    Elektrotechnik & Informationstechnik
    Informatik
  • Naturwissenschaften
    Mathematik & Wirtschaftsmathematik
    Physik
  • Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
    Informationswirtschaft (Wirtschaftsinformatik)
Gesuchter Karrierestatus
  • Absolvent(in)/Berufseinsteiger(in)
Arbeitsregion
  • Karlsruhe und Umgebung
Unternehmensbereich
  • Forschung
Sprache am Arbeitsplatz
  • Deutsch und Englisch

Ansprechpartner

Herr Michael Beigl
KIT - TECO / Lehrstuhl für Pervasive Computing Sys
Vincenz-Prießnitz-Straße 1
76131 Karlsruhe
E-Mail: Melden Sie sich bitte an,
um die E-Mail Adresse lesen zu können
Anschrift

KIT - TECO / Lehrstuhl für Pervasive Computing Systems
Vincenz-Prießnitz-Straße 1
76131 Karlsruhe
Deutschland
www.teco.kit.edu